Dezember

Brand KFZ

Datum:
7. Dezember 2016 - 22:27 - 23:17
Einsatzleiter:
HBI Alois Sommerauer
Fahrzeuge:
KDO, TLF, LFB-A

Am 7.12.2016 wurde die FF Tarsdorf um 22:27 Uhr zu einem Fahrzeugbrand in den Ortsteil Fucking alarmiert.

Ein PKW kam aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und landete im Stallgebäude welches direkt neben der Straße steht. Durch die Wucht des Aufpralls begann der PKW im Motorbereich zu brennen. Dieser Brand konnte aber durch den Hausbesitzer mittels Feuerlöscher eingedämmt werden.

Die Aufgabe der Feuerwehr bestand darin die Tiere in einen anderen Stall zu bringen, das einsturzgefährdete Gebäude abzusichern sowie den PKW aus dem Gebäude zu bergen.

Schulung Wärmebildkamera

Datum:
5. Dezember 2016 - 19:30 - 21:30
Übungsleiter:
HBM Auer Stefan

Am 5.12. fand im Feuerwehrhaus der FF Tarsdorf eine Schulung über die Wärmebildkamera im Feuerwehreinsatz statt. Unser Atemschutzwart HBM Stefan Auer erklärte den Schulungsteilnehmern in der Theorie den Aufbau, die Funktionsweise, die verschiedenen Modis sowie Einsatzbeispiele von Wärmebildkameras. Anschließend fand ein praktischer Teil statt, bei welcher wir verschiedenste Techniken mit den unterschiedlichsten Anzeigenmodis ausprobierten. So konnten wir z.B. die Entfernung zu einem Objekt mittels eingebauten Laser ermitteln oder die Temperatur eines Objektes feststellen.

Rettungskarten

Die Feuerwehr Tarsdorf möchte darauf hinweisen, das es für die Meisten Fahrzeuge heutzutage eine sogenannte Rettungskarte gibt. 

Diese Karte unterstützt die Feuerwehr bei der Rettung von eingeklemmten personen aus Fahrzeugen, da darauf Gefährliche Fahrzeugteile wie z.B. Airbag und Gurtstraffer, Batterie und auch mögliche Schnittpunkte für das Hydraulische Rettungsgerät eingezeichnet sind. Bei den meisten neuen Fahrzeugen ist diese Information ausschlaggebend für eine schnelle und schonende Rettung des Verunfallten.